Beratung: +49 (0)201 5074926-5 Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr
Kein Mindestbestellwert

Klemm- und Bügelgriffe in riesiger Auswahl: So lässt sich alles bewegen

Griffe und Knöpfe sind in unserem Alltag so allgegenwärtig, dass wir gar nicht mehr darüber nachdenken, wo sie uns überall begegnen. Die Bedienteile machen die Arbeit komfortabler; viele Geräte oder Möbel könnten ohne sie gar nicht richtig benutzt werden.

Ob abgerundet oder eckig, Griffe sind höchst funktional und praktisch, oft ergonomisch geformt und beeindrucken durch moderne Designs und Anwenderfreundlichkeit. Bei OLAF PLASTIK finden Sie die vielseitigen Bedienelemente einer riesigen Auswahl, die wir dank eines sehr gut bestückten Lagers innerhalb kürzester Zeit liefern können.

Sterngriffe – die praktische Art, Dinge zu bewegen

Sterngriffe sind einhändig zu bedienende Halte- oder Befestigungselemente für die unterschiedlichsten Baugruppen. Bei OLAF PLASTIK führen wir sie in vielen attraktiven und ergonomischen Designs. Sterngriffe haben eine Buchse mit Gewinde oder einen vorstehenden Gewindestift aus Edelstahl oder Stahl. Sehr häufig handelt es sich um Fünfsternegriffe, denn die liegen gut in der Hand und lassen sich daher besonders leicht bedienen.

Nicht weniger häufig sind Sterngriffschrauben, die Griff und Schraube kombinieren, sodass die Befestigung am Werkstück noch leichter wird. Die Griffe können zusätzlich mit Spannkraftverstärkern und Rädelmuttern aus Kunststoff oder Stahl ausgestattet sein. Wir führen sie in vielen verschiedenen Farben, immer passend zum Werkstück.

Klemmgriffe mit Gewindebolzen oder Gewindebuchse

Diese ergonomisch geformten Klemmgriffe bedient man durch Anheben und Drehen. Zur Ausführung der Bewegung wird ein Knopf gedrückt und gehalten. Ist die Endposition erreicht, lässt man den Knopf wieder los und der Griff rastet ein.

Klemmhebel findet man häufig an Fenstern und Türen, sie sind aber auch in vielen industriellen Bereichen gefragt. Egal, für welche Anwendung Sie Klemmgriffe benötigen, im Sortiment von OLAF PLASTIK werden Sie garantiert fündig. Wir führen hochwertige Klemmgriffe mit Außengewinde, Innengewinde, Gewindebolzen oder Gewindebuchse. Die meistverwendeten Materialien sind Edelstahl und Stahl, Messing, Polyamid oder Thermoplast.

Bügelgriffe zum kinderleichten Bewegen von Schränken und Laden

Bügelgriffe haben eine kompakte Form und begegnen uns im Alltag zumeist an Schränken und Schubladen. Sie werden in vielen Bereichen verbaut und erleichtern das Bewegen von Bauteilen. Auch für Bügelgriffe gibt es schier unendliche Anwendungsmöglichkeiten. BEI OLAF PLASTIK finden Sie Bügelgriffe in vielen verschiedenen Durchmessern, Abständen, Höhen, Längen und Farben. Sie haben die Wahl zwischen Aluminium, Edelstahl, Messing, mit Glasfaser verstärktem Kunststoff oder Metall mit Kunststoffummantelung. Die Ummantelung kann sogar antibakteriell sein.

Ob Bügelgriffe, Griffmuttern, Flügeldrehschrauben, Flügeldrehknöpfe oder Kugelköpfe, In Umgebungen, in denen die Hygiene eine herausragende Rolle spielt, kommt Edelstahl zum Einsatz. Auch Griffe und Drehknöpfe aus thermoplastischem, schlagfestem Material werden hier gerne verwendet. Sie haben die richtigen Bügelgriffe im Sortiment gefunden? Dann sagen Sie uns einfach, wie viele Sie benötigen. Unsere Preise staffeln sich nach der Abnahmemenge.

Die Eigenschaften verschiedener Kunststoffe

Bei und finden Sie nahezu jedes Bedienelement in mehreren Ausführungen, auch in verschiedenen Kunststoffen. Damit Ihnen die Auswahl leichter fällt, zeigen wir hier die wesentlichen Unterschiede auf:

Hochwertiger TPU-Kunststoff ist sehr widerstandsfähig und in mehreren Festigkeitswerten verfügbar. Je nach Variante hält er Temperaturen bis zu 200 °C aus und lässt sich sogar detektieren. Thermoplaste erlauben zahlreiche Modifikationen, so dass sie in einer ungeheuren Vielfalt verfügbar sind. Ihre Eigenschaften hängen davon ab, ob es sich beim Ausgangsstoff um amorphe oder teilkristalline Kunststoffe handelt.

Aus amorphen Kunststoffen lassen sich Bauteile erstellen, deren mechanische und chemische Eigenschaften perfekt auf die Kundenbedürfnisse zugeschnitten werden können. Anders als Thermoplaste erstarren Duroplaste durch eine chemische Reaktion, bei der sie sich zu einem engmaschigen Gitter aus Makromolekülen vernetzen. Das gibt ihnen zwar eine sehr hohe Festigkeit und Oberflächenhärte, allerdings sind sie dadurch kaum elastisch.

Sie möchten mehr Details zu einem speziellen Griff oder Bedienelement wissen? Gerne klären wir Sie genauer über die Eigenschaften und Vorzüge der einzelnen Produkte auf. Rufen Sie einfach unser Serviceteam an. Hier beantworten erfahrene und bestens geschulte Mitarbeiter:innen gerne Ihre Fragen.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.