Beratung: +49 (0)201 5074926-5 Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr
Kein Mindestbestellwert

Bügelgriffe

HGB

HGB - Bügelgriffe

Einzelpreis pro Stk.
ab 6,69 € *
HGA_1

HGA 1 - Bügelgriffe

Einzelpreis pro Stk.
ab 1,87 € *

Bügelgriffe sind der Klassiker unter den Bedienelementen und überaus vielseitig verwendbar. Ob als Tür-, Trage- oder Haltegriff: Durch den geschlossenen, robusten Aufbau gewährleisten sie in jeder Situation einen sicheren Halt und eine optimale Kraftübertragung. Auch schwere Lasten stellen für die OLAF Plastik Bügelgriffe kein Problem dar. Wählen Sie aus zwei verschiedenen Modellen und finden den für Ihre Anwendung passenden Bügelgriff.

Von der Schublade bis zum Maschinengehäuse einsetzbar

Bügelgriffe sind besonders dort gefragt, wo Schließmechanismen eine unkomplizierte Bedienung erfordern. Sie finden Verwendung im Möbelbau, Maschinenbau sowie an technischen Gerätschaften oder Anlagen. Gängige Anwendungsfälle sind beispielsweise Pendel-, Schiebe- oder Terrassentüren, Schranktüren und Schubladen, Gehäusetüren oder Wartungsklappen.

Die robusten Materialeigenschaften erlauben zudem den Einsatz als Halte- oder Tragegriff, etwa für Elektrogeräte und Maschinenteile, Transportkisten, tragbare Gestelle oder sperrige Gegenstände. Der Vorteil der Bügelgriffe liegt in ihrer geschlossenen Bauart, die einen festen und sicheren Griff zulässt. Dadurch lässt sich der Krafteinsatz bei Zug- wie auch Druckbelastungen optimal anpassen.

Sicherheit durch ausgewählten Materialeinsatz

Ihre hohe Belastbarkeit erzielen die OLAF Plastik Bügelgriffe durch die Verwendung von glasfaserverstärktem Polyamid. Polyamid zeichnet sich durch eine hohe Härte, Festigkeit und Steifigkeit aus, und wird durch den Zusatz von Glasfasern nochmals widerstandfähiger gemacht. Darüber hinaus besitzt Polyamid eine hohe Wärmeformbeständigkeit und ist nahezu unempfindlich gegen Lösungsmittel, Kraftstoffe und Öle.

Aluminiumrohr, das beim Modell HGB zusätzlich als Grifffläche zum Einsatz kommt, steht den robusten Materialeigenschaften von Polyamid in nichts nach. Aluminium überzeugt zudem durch sein geringes Gewicht und die hervorragende Korrosionsbeständigkeit. Auch Fingerabdrücke haben auf der matten Aluminiumoberfläche keine Chance.

Bügelgriffe kaufen für verschiedenste Anwendungen

Bügelgriffe finden Sie bei uns in zwei verschiedenen Ausführungen, die jeweils in unterschiedlichen Größenabstufungen verfügbar sind. Während das Modell HGA 1 eine maximale Länge von 181 mm aufweist, beginnt die Modellgruppe HGB bei einer Länge von 200 mm. Der Einsatz von Aluminiumrohr als Griffstück verleiht hohe Stabilität und ermöglicht bei den HGB Modellen eine Länge von bis zu 700mm.

Daher ist in der Größe eines der hauptsächlichen Unterscheidungsmerkmale zwischen beiden Gruppen zu sehen, die sie für jeweils verschiedene Arten von Aufgaben prädestinieren. Während das Modell HGA 1 einem klassischen, kompakten Bügelgriff mit vorgegebener Griffposition entspricht, erlauben die breiteren HGB-Modelle mehr Flexibilität durch eine größere Grifffläche sowie einen festeren Griff.

Die Modelleigenschaften im Überblick

Für welches der beiden Modelle Sie sich letztlich entscheiden, hängt ganz von Ihrem Produkt und Ihren Präferenzen ab. Im Folgenden haben wir weitere Produktmerkmale der beiden Gruppen aufgeführt. Zusätzliche Details entnehmen Sie bitte dem Datenblatt auf der Produktseite:

• Bügelgriff Modell HGA 1:

Klassischer Bügelgriff zur Schraubmontage (Flach- oder Zylinderkopfschrauben) mit durchgängigem Korpus aus glasfaserverstärktem Polyamid (PA GF). Kompakte und robuste Bauform mit leichter Wölbung der Grifffläche. Erhältlich in der Standardfarbe schwarz mit Griffweiten von 116 – 181 mm und entsprechender Aufbauhöhe von 35 – 48 mm.

• Bügelgriff Modell HGB: 

Dreiteiliger Bügelgriff, bestehend aus zwei robusten Kunststoffarmen (PA GF) und Griffstück aus Aluminiumrohr. Die Montage der Kunststoffaufnahmen erfolgt über Senkkopfschrauben. Aluminiumrohr verfügbar in Größenabstufungen von 200 – 700 mm sowie 20 oder 25 mm Durchmesser. Individuelle Weitenanpassung ist über Kürzen der Rohre möglich.

Bügelgriffe sind der Klassiker unter den Bedienelementen und überaus vielseitig verwendbar. Ob als Tür-, Trage- oder Haltegriff: Durch den geschlossenen, robusten Aufbau gewährleisten sie in... mehr erfahren »
Fenster schließen
Bügelgriffe

Bügelgriffe sind der Klassiker unter den Bedienelementen und überaus vielseitig verwendbar. Ob als Tür-, Trage- oder Haltegriff: Durch den geschlossenen, robusten Aufbau gewährleisten sie in jeder Situation einen sicheren Halt und eine optimale Kraftübertragung. Auch schwere Lasten stellen für die OLAF Plastik Bügelgriffe kein Problem dar. Wählen Sie aus zwei verschiedenen Modellen und finden den für Ihre Anwendung passenden Bügelgriff.

Von der Schublade bis zum Maschinengehäuse einsetzbar

Bügelgriffe sind besonders dort gefragt, wo Schließmechanismen eine unkomplizierte Bedienung erfordern. Sie finden Verwendung im Möbelbau, Maschinenbau sowie an technischen Gerätschaften oder Anlagen. Gängige Anwendungsfälle sind beispielsweise Pendel-, Schiebe- oder Terrassentüren, Schranktüren und Schubladen, Gehäusetüren oder Wartungsklappen.

Die robusten Materialeigenschaften erlauben zudem den Einsatz als Halte- oder Tragegriff, etwa für Elektrogeräte und Maschinenteile, Transportkisten, tragbare Gestelle oder sperrige Gegenstände. Der Vorteil der Bügelgriffe liegt in ihrer geschlossenen Bauart, die einen festen und sicheren Griff zulässt. Dadurch lässt sich der Krafteinsatz bei Zug- wie auch Druckbelastungen optimal anpassen.

Sicherheit durch ausgewählten Materialeinsatz

Ihre hohe Belastbarkeit erzielen die OLAF Plastik Bügelgriffe durch die Verwendung von glasfaserverstärktem Polyamid. Polyamid zeichnet sich durch eine hohe Härte, Festigkeit und Steifigkeit aus, und wird durch den Zusatz von Glasfasern nochmals widerstandfähiger gemacht. Darüber hinaus besitzt Polyamid eine hohe Wärmeformbeständigkeit und ist nahezu unempfindlich gegen Lösungsmittel, Kraftstoffe und Öle.

Aluminiumrohr, das beim Modell HGB zusätzlich als Grifffläche zum Einsatz kommt, steht den robusten Materialeigenschaften von Polyamid in nichts nach. Aluminium überzeugt zudem durch sein geringes Gewicht und die hervorragende Korrosionsbeständigkeit. Auch Fingerabdrücke haben auf der matten Aluminiumoberfläche keine Chance.

Bügelgriffe kaufen für verschiedenste Anwendungen

Bügelgriffe finden Sie bei uns in zwei verschiedenen Ausführungen, die jeweils in unterschiedlichen Größenabstufungen verfügbar sind. Während das Modell HGA 1 eine maximale Länge von 181 mm aufweist, beginnt die Modellgruppe HGB bei einer Länge von 200 mm. Der Einsatz von Aluminiumrohr als Griffstück verleiht hohe Stabilität und ermöglicht bei den HGB Modellen eine Länge von bis zu 700mm.

Daher ist in der Größe eines der hauptsächlichen Unterscheidungsmerkmale zwischen beiden Gruppen zu sehen, die sie für jeweils verschiedene Arten von Aufgaben prädestinieren. Während das Modell HGA 1 einem klassischen, kompakten Bügelgriff mit vorgegebener Griffposition entspricht, erlauben die breiteren HGB-Modelle mehr Flexibilität durch eine größere Grifffläche sowie einen festeren Griff.

Die Modelleigenschaften im Überblick

Für welches der beiden Modelle Sie sich letztlich entscheiden, hängt ganz von Ihrem Produkt und Ihren Präferenzen ab. Im Folgenden haben wir weitere Produktmerkmale der beiden Gruppen aufgeführt. Zusätzliche Details entnehmen Sie bitte dem Datenblatt auf der Produktseite:

• Bügelgriff Modell HGA 1:

Klassischer Bügelgriff zur Schraubmontage (Flach- oder Zylinderkopfschrauben) mit durchgängigem Korpus aus glasfaserverstärktem Polyamid (PA GF). Kompakte und robuste Bauform mit leichter Wölbung der Grifffläche. Erhältlich in der Standardfarbe schwarz mit Griffweiten von 116 – 181 mm und entsprechender Aufbauhöhe von 35 – 48 mm.

• Bügelgriff Modell HGB: 

Dreiteiliger Bügelgriff, bestehend aus zwei robusten Kunststoffarmen (PA GF) und Griffstück aus Aluminiumrohr. Die Montage der Kunststoffaufnahmen erfolgt über Senkkopfschrauben. Aluminiumrohr verfügbar in Größenabstufungen von 200 – 700 mm sowie 20 oder 25 mm Durchmesser. Individuelle Weitenanpassung ist über Kürzen der Rohre möglich.