Beratung: +49 (0)201 5074926-5 Mo. - Fr. 09.00 - 17.00 Uhr
Kein Mindestbestellwert

Schutzkappen für Außengewinde: Verschlusselemente für viele Anwendungsfälle

Schutzkappen für Außengewinde sind unverzichtbar in Gewerbe, Werkstatt und Industrie. Sie schützen Außengewinde und Rohre vor Verschmutzung durch Staub, Feuchtigkeit und Sprühnebel.

Eine weitere wichtige Aufgabe ist die Reduzierung der Verletzungsgefahr an herausragenden Bolzen oder scharfen Kanten. Mit nur einem Handgriff lassen sich bewegliche Teile durch Universal-Schutzkappen schützen. Sie können Schutzkappen aber auch zur Abdeckung beim Streichen bzw. Beschichten verwenden. Dass sie sich auch zur Überbrückung von Toleranzen eignen, erhöht ihren Nutzen um einen weiteren Faktor.

Schutzkappen – unverzichtbare Allrounder in Werkstatt, Haushalt und Betrieb

Schutzkappen von Olaf Plastik bestehen aus hochwertigem Plastik und sind recyclingfähig. Wir führen hochwertige Schutzkappen und Stopfen für zöllige und metrische Außengewinde. Sie lassen sich flexibel einsetzen und eignen sich sowohl für den temporären/provisorischen als auch dauerhaften Einsatz.

Sie können Schutz- oder Sicherheitskappen nicht nur auf Gewinde, sondern auch auf Wellen, Stifte, Außenbolzen, Rohrenden, Schläuche und Stangen aufsetzen. Unsere Kappen sind leicht, widerstandsfähig und besitzen höchste Industriequalität. Wir bieten sie für unterschiedliche Gewindenormen an. Ob im laufenden Betrieb, im Lager oder beim Transport, überall erfüllen sie ihren Zweck.

Ferner führen wir PE- oder PVC-Rohrendkappen für

  • Rundrohre
  • Ovalrohre
  • Quadratrohre
  • Rechteckrohre
  • Winkelfüße

Die wichtigsten Eigenschaften von Schutzkappen für Außengewinde

Unsere Schutzkappen für Außengewinde sind gekennzeichnet von einem durchgängig geraden Schaft mit Klemmrippen innen und einem flachen Kopf. Das gewährleistet einen sehr guten Halt. Kippsichere Kappen mit einem breiten, stabilen Fuß gibt es auch mit gerippter Oberfläche, so dass sie selbst mit Handschuhen leicht benutzt werden können.

Entscheidenden Einfluss auf die Funktionalität dieser Schutzkappen hat die Elastizität des Materials. Da sie aus Polyethylen (PE) bestehen, sitzen sie sicher und wirken wie Klemmen. Sie lassen sich einfach anbringen und wieder entfernen. PE ist robust und beständig gegenüber diversen Chemikalien. PE ist auch zäh, was seine Lebensdauer gegenüber anderen Materialien deutlich erhöht. Nicht umsonst verwendet man PE-Schutzkappen gerne in der chemischen Industrie.

Olaf Plastik: für jeden Zweck die richtige Schutzkappe

Bei Olaf Plastik finden Sie Schutzkappen in den unterschiedlichsten Durchmessern zwischen 5,7 und 108,8 mm. Wir bieten hochwertige Schutzkappen für Gewindebolzen, Schlauchanschlüsse und Rohre, die speziell für die Außenanwendung entwickelt wurden. Sie bestehen aus elastischem Kunststoff, in der Regel PE.

Auch Standardschutzkappen für Flanschanschlüsse bestehen normalerweise aus hochwertigem PE, können aber auch aus anderen Kunststoffen wie Polyamid, Polypropylen, EVA oder TPE hergestellt werden. Natürlich können End- und Transportkappen individuell verwendet werden. Für welchen Zweck Sie die Schutzkappen einsetzen, liegt letztendlich in Ihrem eigenen Ermessen. Verwenden Sie sie allerdings nicht entsprechend der Herstellerempfehlung, empfiehlt sich ein Anwendungstest.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel